Teresa Dawson

Das grosse und das kleine Träumen

Unser Inneres entledigt sich jede Nacht unzähliger Eindrücke und Gefühls- verknüpfungen, die sich tagsüber am Rande unserer bewussten Wahrnehmung ansammeln. Unser Körper ist fähig, extrem viele äussere Impulse gleichzeitig zu registrieren, wählt, welche davon nützlich sind für die gegebene Situation. Ein blitzschnelles, unbewusstes Vorgehen.  Der vollständige Text auf pdf Datei.

 

Das grosse und das kleine Träumen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 32.4 KB

 

Neuerscheinung:

Die Schweizer Koordinatorin Eveline Moor Züllig hat ein leicht lesbares Einsteiger-Buch für Focusing Interessierte geschrieben.

 

 

KÖRPERWEISHEIT
Wie Sie mit Focusing Ihre Körperintelligenz nutzen

 

Seit dem 20. April 2017 im Buchhandel erhältlich!